Newsletter der Kraftquelle Mensch im Januar 2020

Liebe Leserin, lieber Leser,

ich wünsche dir ein gesundes, glückliches und wunderschönes Neues Jahr und hoffe, dass du gut in das Jahr 2020 gerutscht bist.

Wir waren an Silvester in den Bergen und ich konnte den Silvesternachmittag nutzen, um das Jahr 2019 nochmals an mir vorbeiziehen zu lassen, um dankbar Abschied zu nehmen und tief verbunden zu beten und zu danken.

Ganz gemütlich und mit viel Liebe und Frieden im Herzen begrüßten wir dann das neue Jahr. Wir erhielten viele gute Wünsche von Familie und Freunden und viele erzählten von ihren Vorsätzen.

Kennst du das auch von dir?

Das neue Jahr beginnt und du startest ganz motiviert mit vielen guten Vorsätzen und Zielen und merkst, wenn du sie erreichst, dass du dich nicht erfüllt und glücklich fühlst, wie du vielleicht vorher dachtest. Oder du erreichst dein Ziel erst gar nicht und hast ein mega schlechtes Gewissen und fühlst dich als ein Versager.

Eine weitere Möglichkeit wäre auch noch, dass du auf halber Strecke erkennst, dass dieses Ziel vielleicht gar nicht dir selbst entspricht. Vielleicht hört es sich nur gut an, abnehmen zu wollen, das Rauchen aufzugeben oder mehr Sport zu treiben. Doch ist es wirklich dein Wunsch? Möchtest du dieses Ziel erreichen oder möchtest du es für andere tun?

Sei du, erlaube dir, du zu sein und das zu leben, was dir entspricht. Wenn du noch zu dick bist und es jetzt nicht passt abzunehmen… “So What!” … Irgendwann wird der richtige Zeitpunkt kommen und dann wird es dir meiner Erfahrung nach überraschend leichtfallen, deine Kilos gehen zu lassen.

Durch äußeren Druck wird sich aber in den meisten Fällen, kein positives Ergebnis einstellen, das sich nachhaltig in deinem Leben manifestiert. Ein gutes Beispiel hierfür ist der JoJo Effekt.
Gehe deinen Weg und gehe ihn mit Freude!!! Was die anderen sagen? Ach weißt du was, lasse sie reden, sie tun es sowieso.

Kein anderer Mensch muss mit deinem Weg einverstanden sein und du brauchst auch von keinem anderen Menschen die Erlaubnis, deinen Weg zu gehen.
Vertraue dir selbst! Sei deine Nummer Eins! Sei die Königin oder der König in deinem Reich!
Du wirst deinen Herzensweg ganz bestimmt finden. Manchmal gehört es auch dazu, Umwege zu gehen oder mal falsch abzubiegen, um hinterher zu erkennen, dass du doch anders weiter gehen möchtest.

Wenn du nach allen Irrwegen, Umwegen oder Umleitungen wieder in dein Herz zurück gehst, entscheide dich, neu loszugehen und vertraue dir und deiner Intuition, dann wirst du dich nicht verirren.

Es geht in diesem Leben nicht darum, alles “perfekt” zu machen, keine Fehler zu machen. Es geht auch nicht darum, niemals mehr Angst zu haben, nie wieder wütend oder traurig zu sein oder nichts Negatives zu erleben. Kennst Du einen Menschen, der immer glücklich ist, der stets Erfolg hat und dem alles auf Zuruf zufliegt?
Es geht auch nicht darum, immer der Beste zu sein, immer zu gewinnen und alles zu schaffen. Ich persönlich glaube fest daran, dass es der Sinn unseres Lebens der ist, das Leben in allen verfügbaren Facetten zu erfahren und zu feiern.

Die Fülle des Lebens besteht dabei nicht nur aus Geld, Erfolg und Macht.
Die Fülle des Lebens wirst du erfahren, wenn du alle Facetten, die das Leben dir zu bieten hat willkommen heißt, sie umarmst und in dein Sein einlädst, um so an und mit ihnen zu wachsen. Das ist für mich wahrer Reichtum.

Geld, Erfolg und Macht sind im Spiel des Lebens eine mögliche Option unter vielen anderen. Die Erfahrung von Scheitern ist genauso wertvoll wie zu Gewinnen. Die Erfahrung von Schwäche ist genauso machtvoll wie Stärke. Das Erfahren von Ohnmacht ist genauso kraftvoll wie Macht.

Sich auf einige wenige Erfahrungen wie Geld, Erfolg und Macht zu beschränken, mag uns ein Gefühl von Sicherheit geben, aber der wahre Schatz, den das Leben für uns bereithält, liegt in der unglaublichen Vielfalt von möglichen Erfahrungen.

Mal bist du happy, mal gut gelaunt, mal betrübt, mal melancholisch und dann wiederum in dich gekehrt. Es geht darum, dein Herz offen zu halten für alle Gefühle, die guten und die unguten, für alles was sich zeigt und dich von ihnen führen zu lassen.
Noch einmal: Es geht nicht um höher, besser, schneller, schlechter, es geht auch nicht um Gut oder Böse, sondern immer nur um deine Wahrhaftigkeit, um die Ehrlichkeit dir selbst und deinen Gefühlen gegenüber.

Alles was du wirklich brauchst ist deine Bereitschaft, bedingungslos das anzunehmen, was gerade ist. Wenn du offen bist für alles was in dein Leben kommt, dann erhältst du die Antworten aus deinem Herzen.

Dein Leben ist einzigartig, feiere es.

Ich wünsche dir ein magisches Jahr 2020 mit ganz viel Herzenswärme.

***
Und damit es im neuen Jahr nicht langweilig wird, bieten wir dir wieder verschiedenen Möglichkeiten an, dir selbst näher zu kommen.

Im Mai haben wir noch einen freien Platz in unserem Kloster Retreat “Einfach Liebe” im Kloster Steinfeld.

Ende Februar ist unser Freund, Werner Brodesser bei uns. Es geht um deine Medialität und um tiefere Kontakte zur Geistigen Welt.
Und im Oktober gibt es ein ganz neues Bewusstseins-Retreat im Kloster Himmerod.
Neu und mega spannend.

Schau doch mal auf meiner Homepage unter den Seminaren, da findest du alle weiteren Beschreibungen und kannst dich anmelden.

Ich freue mich jetzt auf alle neuen Erfahrungen, Möglichkeiten und Highlights die das Jahr 2020 für mich bereithält und nehme sie dankbar an.

Hab einen guten Start in die erste Januarwoche und lasse es dir von Herzen gutgehen.

In Liebe und Verbundenheit

Deine Silvie