Newsletter im Oktober 2015

Liebe Klienten, liebe Interessenten, liebe Freunde,

wir kamen von der Insel der Götter zurück und unsere Herzen waren erfüllt mit den vielen schönen und heilsamen Begegnungen.

Bali bedeutet für mich mehr als ein Paradies im indischen Ozean. Bali „entschleunigt“ mich, lädt ein zum wahren Sein, lässt mich Träumen und schenkt mir Inspirationen. Die Farben in der Natur und die bunten Kleider der Menschen öffnen nicht nur die Augen, sondern auch die Herzen.

Mir fällt es jedes Mal schwer, wieder nach Hause zu fliegen.

Doch zum Glück werden wir ja auch hier sehr beschenkt. Als ich heute Morgen von Merzig nach Trier fuhr, öffnete sich mein Herz, als ich die Farbspiele in unserer Natur sah. Der Himmel zeigte sich in seinem schönsten Blau, die Sonne schien, die Saar und die Mosel glitzerten im Sonnenschein und die Wälder und die Weinberge zeigten ihre schönsten Farben. An einer Stelle musste ich anhalten, denn mein Herz hüpfte vor Freude. Ich dankte Gott, dass ich in so einer wunderschönen Landschaft leben darf.

Für alle Leserinnen und Leser, die nicht im Saarland oder an der Mosel wohnen: Ich kann euch nur empfehlen, besucht mal unsere schöne Region hier. Wir haben nicht nur die besten Weißweine, unsere Region hat wunderschöne Wanderwege und keltische Kultstätten. Es ist eine pure Freude, hier Urlaub machen zu können.

Beim letzten Neumond im Oktober hatten wir dann hier in der Praxis einen „balinesischen Wunscherfüllungsabend“ und es hat ganz viel Spaß gemacht, mit den Teilnehmern die Herzenswünsche zu notieren und dann abzusenden.

Und hier möchte ich auch nochmals anknüpfen.

Hast du Wünsche und Träume, die du genau formulieren kannst? Gibt es diese Momente, in denen dein Herz vor Freude hüpft? Lebst du bewusst oder auf Autopilot?

Gerne sende ich dir heute 4 Praktiken, die dein Leben verändern können, wenn du sie für eine zeitlang täglich anwendest:

Starte jeden neuen Tag mit den Worten: “Universum, zeig mir heute etwas Schönes!” und “Wenn ich heute wirklich mein Leben kreieren würde, was würde ich sofort wählen?”
Frage dich in allen Situationen, die dir nicht gefallen: “Wie kann es noch besser werden?” Du wirst sehen und spüren, dass sich der Verlauf deines Lebens zu etwas Großartigerem verändern wird.
Erkenne, dass du entweder Glück oder Recht behalten kannst. Wenn wir unsere Bewertungen unser „Recht-haben-wollen“ stoppen, dann können wir eine ganz andere Welt kreieren.
Frage dich “Zu wem gehört das?” für einige Tage für jeden Gedanken, jedes Gefühl und jede Emotion die du hast. Denn 98% deiner Gedanken, Gefühle und Emotionen in deinem Kopf sind nicht einmal deine. Du hast sie von irgendjemandem übernommen. Dieses Werkzeug erlaubt dir, das zu erkennen und somit mehr du selbst zu sein.

Am letzten Wochenenden begann unsere Heiler- und Persönlichkeitsausbildung in Merzig. 16 begeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer begannen mit der Jahresausbildung und schrieben ihre Ziele für die Ausbildung nieder. Für manchen Teilnehmer war es gar nicht einfach, seine Ziele zu formulieren. Oft stehen uns Glaubenssätze im Weg, die uns daran hindern, groß zu denken. Oder wir haben Überzeugungen in uns, die uns nicht erlauben, uns auf die Lebensfreude und die Herzöffnung einzulassen. Doch wir bleiben dran, wir haben ja noch 9 Monate vor uns J

Und da sehr viele Menschen im „Autopilot Zustand“ leben und weder ihre wahren Bedürfnisse noch ihre Wünsche und Ziele kennen und diese auch nicht kommunizieren können, haben Jörg und ich uns entschieden, dass wir ab Februar eine Basisausbildung in „Gewaltfreier Kommunikation“ anbieten. Die Ausbildung umfasst vier Wochenenden und findet in Merzig statt.

Wer diese Ausbildung lieber „en bloc im Paradies“ machen möchte, der kann dann im September gerne mit uns nach Bali fliegen, denn auch dort werden wir die Basisausbildung anbieten. In Bali wird uns unsere Trainerkollegin, Nicole Ganser, tatkräftig unterstützen. Darauf freuen wir uns schon sehr……yipppieeeee

Ich hänge euch mal beide Flyer an und dann könnt ihr ja mal schauen, wo es euch hinzieht.

Heute möchte ich euch gerne noch die Heilpraktikerin Claudia Sell vorstellen. Sie hat in Trier Ruwer eine Heilpraxis für Psychotherapie eröffnet und bietet Hypnosen, Gesprächstherapien und Aufstellungsarbeit an. Ihre Kontaktdaten findet ihr in der beigefügten pdf-Datei.

Ganz kurzfristig und voller Freude möchte ich gerne alle Spender meines Indienprojektes morgen (Mittwoch, den 28.10.2015) um 17.00 Uhr in meine Praxis einladen. Bischof Vicent Mar Paulus aus Südindien ist gerade in Deutschland und kommt vorbei, um sich persönlich bei uns allen zu bedanken. Er wird von den Projekten erzählen, die er durch eure Spenden auf- und ausbauen kann. Anschließend können wir den Abend bei einem gemütlichen Glas Wein ausklingen lassen. Ich freue mich auf euch!

Und voller Stolz möchte ich euch meine neue Homepage präsentieren. Sieht sie nicht wunderschön aus? Kurz vor dem Urlaub haben Michael Heinzelmann von der Firma Fitnesswebkonzepte und ich dieses Meisterwerk vollbracht. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Michael für die tolle Zusammenarbeit und für seine guten Ideen bedanken. Michael, ich kann dich voller Begeisterung und zu 100 % weiter empfehlen. Es macht Spaß mit dir zu arbeiten. Tausend Dank.

Ihr Lieben, ich wünsche euch noch wunderschöne Herbsttage und jeden Tag eine neue Überraschung auf eurem Weg. Und sollte es euch zu langweilig werden, dann kommt zu uns in die Kurse, denn bei uns ist es spannender wie mit jedem Überraschungsei. Denn bei uns hast du Spaß, Spiel, Schokolade und Lebensfreude JJJ

Lasst es euch gut gehen und bis bald.

Fühlt euch herzlich umärmelt

Silvie

Leave a comment

Newsletter abonnieren und ...

... regelmäßig neue Informationen aus den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität und Gesundheit sowie Informationen über unsere Seminare und die neusten Seminartermine erhalten.

Jetzt GRATIS zum Newsletter anmelden

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, weil wir nicht mit den Daten unserer Klienten handeln.​